F-Jugend 2002 F.V.Union08 Böckingen - Staffelspiel am 26.10.2008 in Niederhofen
F-Jugend Jahrgang 2002
  Home
  Hier spielen wir
  Kader
  Trainer
  Verein
  Feldturniere 2010
  Staffelspieltage Frühjahr 2010
  Hallentraining
  Hallenturniere 2009 - 2010
  Feldturniere 2009
  Staffelspieltage Herbst 2009
  Ausflug zum KSC am 2. Mai 2009
  Staffelspieltage Frühjahr 2009
  Hallenturniere 2008/2009
  Spielberichte Halle
  => 1. Hallenturnier in Amorbach am 07.12.2009
  => Staffelspiel am 26.10.2008 in Niederhofen
  => 2. Hallenturnier beim SV Schluchtern
  => 4. Hallenturnier bei der TG Böckingen
  => 5. Hallenturnier Obereisesheim 25.01.2009
  => 6. Hallenturnier Untergruppenbach 01.02.2009
  => 7. Hallenturnier Abstatt 07.02.2009
  => 8. Hallenturnier Oedheim 22.02.2009
  => 9. Hallenturnier Neuenstadt 08.03.2009
  => 10. Hallenturnier Löchgau 15.03.2009
  Bildergalerie
  Kontakt
  Gästebuch
  Staffelspiele Herbst 2008
  Videos

 

Staffelspiel am 26.10.2008 in Niederhofen

Heute waren unsere Kinder besonders motiviert, da sie am Ende des letzten Staffelspieltages für den herausragenden Einsatz in dieser Saison einen Pokal erwarten durften.

Gleich im ersten Spiel gegen Kleingartach1 zeigte die Böckinger Auswahl was sie drauf hatte. Mit einem klaren Sieg von 5:1 für die Union trennten sich beide Mannschaften.

Das zweite Spiel stand gegen die starke Klingenberger Abwehr lange unentschieden. Obwohl sich das ganze Spiel zum größten Teil in der gegnerischen Hälfte abspielte, wollte einfach kein Tor fallen. Vielzählige Schüsse von unserem Stürmer Luca landeten immer wieder an der Latte. Wurde der Ball dann doch mal in unsere Hälfte gespielt, war es unserem Abwehrchef Imran ein leichtes den Ball wieder nach vorne zu den Stürmern ins Spiel zu schlagen.
In den letzten 3 Minuten war dann der Bann gebrochen und der Ball traf gleich 2 mal das gegnerische Tor. Endstand 2:0.

Im dritten Spiel ging es dann  bereits um alles.
Nachdem uns die spielstarken Amorbacher beim letzten Spieltag 4:2 besiegt hatten, wollten wir dieses Mal gewinnen. Dieses mal ließen unsere Kinder den Gegner nicht ins Spiel kommen und hatten zudem noch die größeren Torchancen. Ein Freistoß von Eddi verfehlte knapp das gegnerische Tor. Weiterhin endeten viele Schüsse beim gegnerischen Torwart oder an dem Lattenkreuz. In der letzten Minute traf dann ein Abschlag der Amorbacher direkt unser Tor. Sina im Tor konnte den aufspringenden Ball nicht mehr ganz erreichen. Somit trennten wir uns mit einem unglücklichen 0:1 von Amorbach.

Das vierte Spiel gegen Weinsberg war wieder geprägt von vielen Schüssen auf das gegnerische Tor. Alessio traf gleich drei mal nach Vorlage von Armin und Kadir. Mikail in der Abwehr konnte den gelegentlichen Angriffen des Gegners mit einem Befreiungsschlag nach vorne immer sicher parieren. Mit einem 4:0 trennten wir uns dann souverän von der Partie.

Die anschließende Siegerehrung, bei dem jedes Kind einen Pokal erhielt, wurde dann mit Kindersekt begossen. Sowohl die Kinder als auch der Trainer bekamen von den Eltern großen Beifall.





Heute waren schon 1 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=